JHR606 Logic Circle - XXX EP

Logic Circle – XXX Soundtrack & EP

Die Künstlergruppe „playground” stellt ihr neues Gesamtkunstwerk im Palais Kabelwerk vor. Wie schon zuvor besticht die Inszenierung von „XXX – too sexy to fail” durch ein schauspielerisch, sowie audio-visuell ausgereiftes Konzept zwischen Performance, Sprechtheater und Musik-Gig.

Read more
JHR605 Julian Hruza - Avalon EP

Julian Hruza – Avalon EP

Sweden’s Axel Petersen, a rising star among film directors, delivered with his movie Avalon, not only a successful film debut, but also impressed the jury at the Toronto International Film Festival and subsequently won the Discovery Award. Petersen also struck a cord with critics, who labelled him a “Talent to Watch”. Now the journey continues to Europe, where the film will compete at both the Berlinale and the Göteborg International Film Festival.

Read more
JHR604 Julian Hruza - Avalon Soundtrack

Julian Hruza – Avalon Soundtrack

Sweden’s Axel Petersen, a rising star among film directors, delivered with his movie Avalon, not only a successful film debut, but also impressed the jury at the Toronto International Film Festival and subsequently won the Discovery Award. Petersen also struck a cord with critics, who labelled him a “Talent to Watch”. Now the journey continues to Europe, where the film will compete at both the Berlinale and the Göteborg International Film Festival.

Read more
JHR603 Sterzinger - Remixed Experience vol2

Sterzinger Experience – Remixed Experience Volume 2

Altes Gemäuer abtragen, um damit neue Hochhäuser zu bauen. Die Sterzinger Remixed Experience bietet eine Technomelange der Extraklasse, ein österreichisches Original im Technogewand.

Read more
JHR602 Sterzinger - Remixed Experience vol1

Sterzinger Experience – Remixed Experience Volume 1

Altes Gemäuer abtragen, um damit neue Hochhäuser zu bauen. Die Sterzinger Remixed Experience bietet Wiener Kaffeehauscharme mit Nightflight-Ambitionen. Insgesamt fünf heimische Produzenten nahmen sich dem Katalog Stefan Sterzingers an, um den Austro-Chic des Weltenbummlers für Lounge- und Clubabende fit zu machen.

Read more
JHR601 Lupo der Fux - Eliot EP

Lupo – Eliot EP

Im Jahre 2010 veröffentlichte der Wiener Dj und Produzent Dominic Plainer aka Lupo auf Jhruza Records seine „Eliot EP“, 2012 folgte der nächste Solo-Streich „A Piece Of Love“ auf Schönbrunner Perlen. Dazwischen war er als Co-Produzent des „Avalon“-Soundtracks, gemeinsam mit Julian Hruza, tätig und startete als Teil des Duo’s Julian und der Fux mit der Single „Speckbrot“ durch. Lupos Produktionen heben sich durch sonische Tiefe von cleanen Techno- oder House-Produktionen ab und kitzeln Gehörgänge auch außerhalb des Clubs, dies bewiesen auch schon diverse Remixe in der Vergangenheit.

Read more
JHR600 85% Polyester

85% Polyester – 85% Polyester

Vor Ihrer Karriere als elektronische Unterhaltungskünstler gehen Julian H. und Maximilian S. geordneten Berufen nach. Herr S. – seines Zeichens Handelsvertreter für Kurzwarenerhellt mit seinen Hausbesuchen den Tag vieler alleinstehender Damen, ebenso wie Herr H., der Hausvertrauensmann von Stiege 5, der immer die richtige Lösung für die kleinen Probleme des Alltags hat.

Read more
JHR500 Julian Hruza - Super Sound

Julian Hruza – Super Sound

Julian Hruza’s „Super Sound EP“ markiert das Debüt des Jungen Labels jhruza rec. im Bereich Techno/Electronica. Herzstück der EP ist der offizielle Remix von David Bowie’s „Ashes To Ashes“, maßgeschneidert für den Dancefloor. Bowie’s unverkennbare Vocals, der treibenden Beat sowie das Funky-Soundgewand kommen hierbei gleichermaßen zur Geltung.

Read more
© 2010 j.hruza records | Laudongasse 60 | 1080 Wien