MARASKINO – Kapitel III: Unsinn

Noch ein bisschen, noch ein Bissen hamm, ja!

Das dritte Kapitel widmet sich ganz und gar der übersinnlichen Kraft, dem sinnlichsten aller Sinne: dem Unsinn. Mit ihm erreichen wir Unmögliches, sehen die Unordnung im Chaos und können Unnötiges erschaffen. Hier wird zu einem abenteuerlichen Quintett getanzt: Future Samba trifft auf Happy-House, Slow-Tec gefolgt von Happy-Tec mit 303 Attacken. Die Platte ist eine aufregende Mischung aus modularen Soundkulissen, klassichen Drummachines und Afro-Percussions. Die Stimmung ist magnetisch!

Copyright © jhruza records 2018